Forschungsinstitut für
Spiritualität und Gesundheit

Research Institute for
Spirituality and Health

 

Forschungsworkshops

Die Forschungsworkshops zu Religion, Spiritualität und Gesundheit werden jeweils im Vorfeld der Europäischen Tagungen durchgeführt.Sie dienen dazu, Interessierte, PhD-Studenten und junge Wissenschaftler das nötige wissenschaftliche Know How zu vermitteln.

Dabei werden folgende Themen behandelt: Bisherige Forschungsergebnisse zu Religion, Spiritualität und Gesundheit; Stärken und Schwächen von RS-Messinstrumenten; Forschungsdesigns, Methoden und Statistische Verfahren; Die Publikation von wissenschaftlichen Arbeiten und Forschungsergebnissen;
sowie Funding, Forschungsanträge schreiben und eine akademische Laufbahn entwickeln.



Forschungsworkshop, 13. - 16. Mai 2018 in Coventry (UK)

4-tägiger Forschungsworkshop mit Prof. Harold G. Koenig, USA, Prof. Arndt Büssing, Deutschland, Prof. Constantin Klein, Deutschland, Prof. Niels Chr. Hvidt, Dänemark, und Dr. René Hefti, Schweiz.

Forschungsworkshop, 8.-11. Mai 2016 in Danzig (PL)

4-tägiger Forschungsworkshop mit Prof. Harold G. Koenig, USA, Prof. Arndt Büssing, Deutschland, Dr. Constantin Klein, Deutschland, und Dr. René Hefti, Schweiz.

Forschungsworkshop, 18.-21. Mai 2014 in Malta

4-tägiger Forschungsworkshop mit Prof. Harold G. Koenig, USA, Prof. Niels Chr. Hvidt, Dänemark,
Prof. Arndt Büssing und Dr. Constantin Klein, Deutschland, sowie Dr. René Hefti, Schweiz.

Forschungsworkshop, 13.-16. Mai 2012 in Langenthal (CH)

4-tägiger Forschungsworkshop mit Prof. Harold G. Koenig, Duke University, Durham/USA.

Forschungsworkshop, 09.-12. Mai 2010 in Langenthal (CH)

4-tägiger Forschungsworkshop mit Prof. Harold G. Koenig, Duke University, Durham/USA.

Forschungsworkshop, 27.-30. April 2008 in Langenthal (CH)

4-tägiger Forschungsworkshop mit Prof. Harold G. Koenig, USA, Prof. Harald Walach, Deutschland und Prof. Valery DeMarinis, Schweden.